Gepäckaufbewahrung in Rom: Wo man Koffer in Rom einschließen kann

Es gibt mehrere Möglichkeiten, sein Gepäck in Rom zu verstauen und aufbewahren zu lassen. Der Bahnhof Termini bietet eine Gepäckaufbewahrung in Rom an. Mittlerweile gibt es in der Stadt aber auch private Unternehmen, die sich auf Gepäckaufbewahrung spezialisiert haben. Alle Tipps und Infos zur Gepäckaufbewahrung in Rom findet ihr in diesem Artikel!

Gepäckaufbewahrung Rom: Wo kann ich mein Gepäck lagern?

koffer-verstauen-romDie oft einfachste Variante ist es, nach dem Check Out an der Rezeption im Hotel nachzufragen, ob man seine Koffer und Taschen bis zur definitiven Abreise noch im Hotel stehen lassen kann. Meist bieten Hotels nahe der Rezeption einen kleinen Raum zur kostenlosen  Gepäckaufbewahrung an.

Infos zur Gepäckaufbewahrung am Bahnhof Termini in Rom

Schließfächer gibt es am Bahnhof Termini in Rom zwar nicht mehr, aber dafür gibt es nun eine richtige Gepäckaufbewahrung. Termini ist der Hauptbahnhof von Rom, ein Kopfbahnhof, der im Zentrum der Stadt liegt.

termini-station-rom-bahnhof-termini

Auf italienisch heißt die Gepäckaufbewahrung „deposito bagagli“. Der Service liegt nahe der Via Giolitti direkt im Bahnhof. 5 Stunden Gepäckaufgabe kosten 6 Euro, ab der sechsten bis zur zwölften Stunde kommen zu den 6 Euro zusätzlich noch 60 Cent pro Stunde hinzu. Ab der dreizehnten Stunde kostet eine Stunde nur noch 40 Cent. Bevor die Gepäckstücke angenommen werden, werden sie einmal durchleuchtet und danach mit einem Band versehen. Dies soll verhindern, dass sie geöffnet werden. Die Gepäckaufbewahrung im Bahnhof Termini in Rom hat jeden Tag von 6 Uhr bis 23 Uhr geöffnet.

Infos zur Gepäckaufbewahrung mit Stow your Bags im Stadtzentrum von Rom

„Stow your Bag“ ist die moderne Art einer Gepäckaufbewahrung. Es handelt sich dabei um einen privaten Anbieter, der in Rom mittlerweile zwei Adressen hat. Bei „Stow your Bag“ in Rom kann man sein Gepäck für ein paar Stunden oder auch mehrere Tage aufgeben. Bei Bedarf wird der Koffer sogar zum Flughafen gebracht – wie praktisch! So muss man nicht die letzten Minuten in Rom damit verbringen, den Koffer in der Gepäckaufbewahrung abzuholen, um dann schnell zum Flughafen zu hetzen. Der Tagespreis für einen Koffer liegt bei 8 Euro. Kunden der Gepäckaufbewahrung haben aber auch die Möglichkeit, ihren Koffer für 4 Euro für nur 3 Stunden aufzugeben.

Adressen der Gepäckaufbewahrung von Stow your Bags in Rom:

  • Via dei Chiavari 8, Roma: Diese Adresse liegt nicht weit vom Pantheon und der Piazza Navona entfernt.
  • Via degli Zingari 12, Roma: Die zweite Adresse liegt in der Nähe des Kolosseums und des Denkmals Il Vittoriano. Mit der Metro B ist sie über die Haltestelle „Cavour“ zu erreichen.

Infos zur Gepäckaufbewahrung mit Bags Free in Rom

„Bags Free“ ist ein weiterer privater Anbieter von Gepäckaufbewahrung in Rom. Sie gehen dabei noch einen Schritt weiter als der zuvor angesprochene Anbieter „Stow your Bag“. Bei Anmeldung auf der Internetseite von „Bags Free“ kommen sie zum gewünschten Zeitpunkt in eure Unterkunft in Rom, um euer Gepäck abzuholen. Später bringen sie es euch direkt zum Bahnhof oder Flughafen. So könnt ihr euch einen schönen letzten Tag in Rom machen, ohne  Sorge um euer Gepäck. Der Service, euer Gepäck von eurem Hotel oder eurer Unterkunft abzuholen und in eine Gepäckaufbewahrung bringen zu lassen, kostet 6 Euro pro Koffer. Für eine Lieferung bis zum Flughafen werden 9 Euro pro Koffer berechnet. Ihr könnt aber auch direkt zur Gepäckaufgabestelle gehen und dort euer Gepäck für 4 Euro pro Tag einschließen lassen.

Adresse für Gepäckaufbewahrung in Rom mit Free Bags

Via del Castro Pretorio 32, Roma: Die Adresse von Free Bags liegt nur wenige Schritte vom Bahnhof Termini entfernt, so könnt ihr einfach mit den Metrolinien A und B dorthin fahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top